Projekt: Schultanzwoche (ANCB00432)

Durchführungsort:
Stadt Brandenburg (Havel), Stadt Cottbus, Stadt Frankfurt (Oder), Landeshauptstadt Potsdam, Landkreis Barnim, Landkreis Dahme-Spreewald, Landkreis Elbe-Elster, Landkreis Havelland, Landkreis Märkisch-Oderland, Landkreis Oberhavel, Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Landkreis Oder-Spree, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Landkreis Prignitz, Landkreis Spree-Neiße, Landkreis Teltow-Fläming, Landkreis Uckermark

Unser Angebot kann an einer Schule / einem anderen außerschulischen Standort durchgeführt werden.

Wir bieten ein Projekt in folgendem Bereich an:
Motivation, Selbstwert

Teilnehmer
Große Gruppengröße mit 16 bis 30 Teilnehmer

Welche Altersgruppe kann mit dem Angebot erreicht werden?: 6 - 16

Jahrgangsstufe(n), die mit dem Angebot erreicht werden kann/können: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Ablauf des Angebotes: im Rahmen eines Projekttages oder einer Projektwoche

Kurzdarstellung des geplanten Angebotes (Methoden, Inhalte):
In unserer Schultanzwoche werden die Klassen in täglichen Trainingseinheiten von einem unserer Tanzdozenten:innen angeleitet und gecoacht. In dem mehrtätigen Projekt tauchen die Schüler:innen in die Welt des Tanzens ein und erfahren die körperlichen sowie physischen Vorteile, die diese Form von Bewegung mit sich bringt. Unser Tanzdozent konzipiert gemeinsam mit der Klasse eine Tanz-Performance, die die Klasse am Ende der Woche vor Publikum vorführen kann.
Dieses Projekt fördert nicht nur das Selbstvertrauen und Körperbewusstsein der Schüler:innen sondern ist auch ein Gemeinschaftsbooster und stärkt den Zusammenhalt jeder Klasse.

Wie erfolgt die Dokumentation der Inhalte und Fortschritte (Kompetenzzuwachs bei den Teilnehmer*innen) und die Rückkopplung mit den Eltern und mit der Schule?:
Das Ergebnis der "Schultanzwoche" wird in Form einer Tanz-Performance am Ende der Woche vor Publikum respektive Eltern vorgeführt!

In der Maßnahme kommt Personal mit nachfolgenden Qualifikationen bzw. pädagogischen Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen zum Einsatz:
Ausgebildete Tanzpädagogen:innen
Kindertanz Trainer:innen
Tanzdozenten:innen mit Spezifikation für bestimmten Tanzstile mit Erfahrung im Umgang mit Kinder- und Jugendlichen

Angaben zum Anbieter

MOVE IN SCHOOL

Anschrift:
Schloßstraße 73
56564 Neuwied

Kontakt beim Anbieter für Nachfragen / Buchung des Angebotes

Vor- und Nachname: Christopher Piltz
Telefon: 01607515175
E-Mail: info@moveinschool.de
Webseite des Anbieters: www.moveinschool.de

Für die Richtigkeit aller Angaben und Inhalte der veröffentlichten Angebote sind die Anbieter zuständig.

Hotline

für Anbieter zu Fragen der Registrierung / Angebotserstellung:
0355 - 28863876 / aufholen[at]stiftung-spi.de

für Schulen der Schulamtsbereiche Neuruppin und Brandenburg an der Havel:
0331 - 813 202 70 / aufholen[at]kobranet.de

für Schulen der Schulamtsbereiche Cottbus und Frankfurt (Oder):
0355 - 28863876 / aufholen[at]stiftung-spi.de