Gemeinsam ernten wir die tolle Knolle (ANCB00313)

Durchführungsort:
Stadt Cottbus

Unser Angebot kann in unseren eigenen Räumen / an unserem Standort durchgeführt werden.

Wir bieten ein Projekt in folgendem Bereich an:
Selbstorganisation, Kommunikation

Teilnehmer
Große Gruppengröße mit 16 bis 30 Teilnehmer

Welche Altersgruppe kann mit dem Angebot erreicht werden?: 9 - 10

Jahrgangsstufe(n), die mit dem Angebot erreicht werden kann/können: 4

Ablauf des Angebotes: im Rahmen eines Projekttages oder einer Projektwoche

Kurzdarstellung des geplanten Angebotes (Methoden, Inhalte):
Die Klasse besucht das Pädagogische Zentrum für Natur und Umwelt. In Kleingruppen absolvieren die Schülerinnen und Schüler drei Stationen, bei denen besonderer Wert auf die Kommunikation innerhalb der Gruppe Wert gelegt wird. Die Kinder verständigen sich zur Zusammenarbeit, zum Arbeitsablauf und zu den Schritten, in denen sie vorgehen wollen, um die Aufgaben zu lösen.

Die Stationen sind folgende: Kartoffelernte, Zubereitung von Pellkartoffeln, Kräuterquark, Früchtecrumble und eines Getränkes in der Küche und eine Station zur klimagerechten Ernährung.

Den Abschluss des Projektes bildet eine gemeinsame Mahlzeit der Klasse. Auch beim Essen wird auf eine freundliche, zugewandte Kommunikation Wert gelegt.

Wie erfolgt die Dokumentation der Inhalte und Fortschritte (Kompetenzzuwachs bei den Teilnehmer*innen) und die Rückkopplung mit den Eltern und mit der Schule?:
Die Schülerinnen und Schüler reflektieren ihr Kommunikationsverhalten und den Kompetenzzuwachs auf einem Arbeitsblatt, dass sie dann mit in die Schule bzw. nach Hause nehmen.

In der Maßnahme kommt Personal mit nachfolgenden Qualifikationen bzw. pädagogischen Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen zum Einsatz:
Lehramt Primarstufe

Angaben zum Anbieter

Förderverein des Pädagogischen Zentrums für Natur und Umwelt

Anschrift:
Dahlitzer Straße, 12/13
03046 Cottbus

Kontakt beim Anbieter für Nachfragen / Buchung des Angebotes

Vor- und Nachname: Ulrike Blumensath-Streidt
Telefon: 035522996
E-Mail: pznu-cottbus@web.de
Webseite des Anbieters: pznu-cottbus@web.de

Für die Richtigkeit aller Angaben und Inhalte der veröffentlichten Angebote sind die Anbieter zuständig.

Hotline

für Anbieter zu Fragen der Registrierung / Angebotserstellung:
0355 - 28863876 / aufholen[at]stiftung-spi.de

für Schulen der Schulamtsbereiche Neuruppin und Brandenburg an der Havel:
0331 - 813 202 70 / aufholen[at]kobranet.de

für Schulen der Schulamtsbereiche Cottbus und Frankfurt (Oder):
0355 - 28863876 / aufholen[at]stiftung-spi.de