Team- und Sozialtraining (ANCB00117)

Durchführungsort:
Landkreis Potsdam-Mittelmark

Unser Angebot kann an einer Schule / einem anderen außerschulischen Standort durchgeführt werden.

Wir bieten ein Projekt in folgendem Bereich an:
Motivation, Selbstwert, Kommunikation, Konstruktive Problemlösung

Teilnehmer
Kleine Gruppengröße mit 5 bis 15 Teilnehmer

Welche Altersgruppe kann mit dem Angebot erreicht werden?: 6 - 18

Jahrgangsstufe(n), die mit dem Angebot erreicht werden kann/können: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13

Ablauf des Angebotes: regelmäßig, z.B. wöchentlich oder monatlich, im Rahmen eines Kompaktkurses (in den Ferien nur max. 3 Tage, wenn der Kurs dann beendet ist; keine generellen Ferienangebote hierüber möglich), im Rahmen eines Projekttages oder einer Projektwoche

Kurzdarstellung des geplanten Angebotes (Methoden, Inhalte):
Verschiedenen praktische Team- und Sozialtrainingsübungen, passend zu den unterschiedlichen Klassenstufen sowie abgestimmt auf den Bedarf der jeweiligen Schüler/innen.

Übungen und Spiele zum lockeren Start, Kooperationsübungen, jeweils Reflexion, Auswertung und Absprachen mit den Schülern.

Wie erfolgt die Dokumentation der Inhalte und Fortschritte (Kompetenzzuwachs bei den Teilnehmer*innen) und die Rückkopplung mit den Eltern und mit der Schule?:
- Das Angebot sollte von einer Lehrkraft oder einem Hortner begleitet werden. So können erarbeitet Problemstellungen und Lösungsansätze direkt gesichert und zur Weiterarbeit festgehalten werden.

Außerdem:
- Reflektion der Veranstaltung mit den Teilnehmern und der Lehrkraft/Hortner direkt im Anschluss
- Evaluation mit der Schule (Schullleitung usw.)

In der Maßnahme kommt Personal mit nachfolgenden Qualifikationen bzw. pädagogischen Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen zum Einsatz:
Referent für Wildnis- und Erlebnispädagoge be® (IFEP)
Zertifizierter Coach (QRC)

Angaben zum Anbieter

CVJM Region Bad Belzig e.V.

Anschrift:
Straße der Einheit 46
14806 Bad Belzig

Kontakt beim Anbieter für Nachfragen / Buchung des Angebotes

Vor- und Nachname: Jan Schneider
Telefon: 033841-799610
E-Mail: info@cvjm-belzig.de

Für die Richtigkeit aller Angaben und Inhalte der veröffentlichten Angebote sind die Anbieter zuständig.

Hotline

für Anbieter zu Fragen der Registrierung / Angebotserstellung:
0355 - 28863876 / aufholen[at]stiftung-spi.de

für Schulen der Schulamtsbereiche Neuruppin und Brandenburg an der Havel:
0331 - 813 202 70 / aufholen[at]kobranet.de

für Schulen der Schulamtsbereiche Cottbus und Frankfurt (Oder):
0355 - 28863876 / aufholen[at]stiftung-spi.de